Menu

Panels Photovoltaische Solarenergie

Installation solarthermischer

Solarkraftwerk
Thermo

Letzte Aktualisierung

Die Entwicklung der Solarenergie entwickelt sich ständig weiter. Diese Web auch.

Hier stellen wir unsere neuen Produkte und die neuesten aktualisierte Artikel bieten.

Effizienz von Photovoltaik-Solarmodulen

Effizienz von Photovoltaik-Solarmodulen

Den Wirkungsgrad von Photovoltaikmodulen definieren wir als den Anteil der Sonnenenergiemenge, die durch Photovoltaik in elektrische Energie umgewandelt wird. Derzeit liegt der durchschnittliche Umwandlungswirkungsgrad von Photovoltaikmodulen zwischen 16-17%. Solarmodule mit Werten über 19% gelten als hocheffiziente Module.

Die Effizienz der Sonnenkollektoren, der Breitengrad und das Klima sind die Elemente, die die Produktion einer Eigenverbrauchsanlage bestimmen. Wie bei allen erneuerbaren Energien ist dieser Faktor wichtig, um die Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage zu bestimmen, da die Nutzungsdauer von Solarmodulen zwischen 25 Jahren liegt. Manche werden sogar 30 Jahre alt.

Geändert am: 16. Juli 2021

Was ist ein Wechselstrom? Definition und Vorteile

Was ist ein Wechselstrom? Definition und Vorteile

Wechselstrom (AC) ist der Fluss einer elektrischen Ladung, die ihre Richtung periodisch umkehrt. Die Variation kann in regelmäßigen Abständen in Stromstärke oder -richtung erfolgen.

Die Wechselspannung variiert zyklisch zwischen den Maximal- und Minimalwerten. Die Spannung ist die Hälfte der Zeit positiv und die andere Hälfte negativ. Das bedeutet, dass der Strom die Hälfte der Zeit in eine Richtung fließt und die andere Hälfte in die entgegengesetzte Richtung.

Die häufigste Form der Welligkeit folgt einer sinusförmigen trigonometrischen Funktion, die die effizienteste und praktischste Art ist, elektrische Energie mit…

Geändert am: 15. Juli 2021

Wie misst man die Sonneneinstrahlung?

Wie misst man die Sonneneinstrahlung?

Sonnenenergie ist das Ergebnis des Kernfusionsprozesses, der in der Sonne stattfindet. Diese Energie ist der Motor, der unsere Umwelt antreibt, denn die Sonnenenergie erreicht die Erdoberfläche 10.000-mal höher als die Energie, die derzeit von der gesamten Menschheit verbraucht wird.

Strahlung ist die Übertragung von Energie durch elektromagnetische Wellen, die direkt von der Quelle nach außen in alle Richtungen erzeugt werden. Diese Wellen benötigen kein materielles Medium, um sich auszubreiten, und können durch den interplanetaren Raum wandern und die Erde von der Sonne aus erreichen.

Die Sonnenstrahlung wird durch ihre pro Flächeneinheit…

Geändert am: 8. Juli 2021

Sonneneinstrahlung: Unterschiede, Herkunft und Typen

Sonneneinstrahlung: Unterschiede, Herkunft und Typen

Einstrahlung ist die Leistung der Sonnenstrahlung pro Flächeneinheit. Im internationalen Einheitensystem wird es in (W / m2) gemessen.

Die Sonnenstrahlung ist die Größe, die die Energie pro Flächeneinheit der einfallenden Sonnenstrahlung auf einer Oberfläche misst. Das heißt, die während einer Zeit empfangene Leistung (J / m2 oder Wh / m2).

Der Begriff Sonnenstrahlung ist ein allgemeines Konzept, wird jedoch nicht in irgendeiner Größenordnung quantifiziert. Die Größen, die die Sonnenstrahlung beschreiben, die pro Quadratmeter die Erdoberfläche erreicht, sind Einstrahlung und Sonneneinstrahlung.

Geändert am: 7. Juli 2021

Solar-Photovoltaik-Kraftwerke, wie es funktioniert?

Solar-Photovoltaik-Kraftwerke, wie es funktioniert?

Ein Solar-Photovoltaik-Kraftwerk ist ein normales Kraftwerk, das durch den photovoltaischen Effekt Sonnenenergie in Strom umwandelt. Dieser Effekt tritt auf, wenn Sonnenlichtphotonen auf ein bestimmtes Material treffen und ein Elektron verdrängen, das einen Gleichstrom erzeugt.

Die Abkürzung PV wird häufig für Photovoltaik verwendet.

Eine Photovoltaikanlage besteht aus PV-Modulen und einem Wechselrichter. Photovoltaik-Module sind für die Umwandlung der Sonnenstrahlung verantwortlich. Der Wechselrichter wiederum wandelt Gleichstrom in Wechselstrom mit netzähnlichen Eigenschaften um.

Eine Solaranlage ist eine Ansammlung mehrerer Sonnenkollektoren,…

Geändert am: 3. Juli 2021

Photovoltaik Solarenergie: Photovoltaikanlagen

Photovoltaik Solarenergie: Photovoltaikanlagen

Photovoltaik-Solarenergie wandelt Sonnenstrahlung in Strom um. Sie wird manchmal als photoelektrische Energie bezeichnet.

Diese Umwandlung findet in den Sonnenkollektoren statt. Solarmodule bestehen aus Fotozellen mit Halbleitermaterialien, die normalerweise aus Silizium bestehen.

Die Hauptvorteile dieser Art von erneuerbarer Energie sind:

  • Es emittiert keine Treibhausgase und trägt somit nicht zum Klimawandel bei.

  • Es benötigt keinen Brennstoff und ernährt sich nur von der Strahlung der Sonne, daher gilt es als erneuerbare Energie.

  • Seine Dimensionierung ist skalierbar und daher ist es einfach, Module je nach…

    Geändert am: 30. Juni 2021

Was ist eine schwimmende Solaranlage? Die besten Schwimmpflanzen der Welt

Was ist eine schwimmende Solaranlage? Die besten Schwimmpflanzen der Welt

Eine weitere Möglichkeit, Sonnenenergie zu nutzen, sind schwimmende Photovoltaikanlagen.

Eine schwimmende Photovoltaikanlage ist eine Anlage, bei der die Installation von Sonnenkollektoren im Wasser erfolgt. Diese Systeme sind mit den gleichen Photovoltaikmodulen ausgestattet, die für gängige terrestrische Systeme verwendet werden, verwenden jedoch spezielle Technologien, um auf dem Wasser schwimmen zu können, darunter.

Auch diese Variante der erneuerbaren Energien zielt auf die Stromerzeugung ab, bietet aber gegenüber terrestrischen Photovoltaikanlagen eine Reihe von Vorteilen.

Was ist die größte schwimmende Solaranlage der Welt?

Geändert am: 28. Juni 2021

Was ist elektrische Leitfähigkeit?

Was ist elektrische Leitfähigkeit?

Die elektrische Leitfähigkeit ist die Fähigkeit eines Körpers, elektrischen Strom zu leiten. Die elektrische Leitfähigkeit (Symbol σ) misst die Fähigkeit eines Materials, elektrischen Strom durchzulassen und ist umgekehrt proportional zum elektrischen Widerstand des Materials.

Im Internationalen Einheitensystem (SI) ist die Einheit zur Messung der elektrischen Leitfähigkeit S / m (Siemens pro Meter) oder Ω −1 · m −1 .

Die elektrische Leitfähigkeit hängt von der atomaren und molekularen Struktur des Materials ab. Die Leitfähigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit geladener Teilchen…

Geändert am: 19. Juni 2021

Temperatursensoren, Verwendungen und Arten von Sensoren

Temperatursensoren, Verwendungen und Arten von Sensoren

Ein Temperatursensor ist ein Gerät, das die Temperatur durch elektrische Signale misst. Dieses elektronische Gerät wandelt die erhaltenen Informationen in elektronische Daten um, die überwacht und aufgezeichnet werden können.

Die Temperaturkontrolle ist eine der wichtigsten Messungen im Alltag.

Wozu dienen Temperatursensoren?

Temperatursensoren werden in Automobilen, medizinischen Geräten, Computern, Küchengeräten und anderen Arten von Maschinen verwendet.

Der Temperatursensor ist ein grundlegendes Element, wenn es innerhalb eines Herstellungsprozesses, z. B. in Gießereien, Dampfmaschinen, Lebensmittelverarbeitung usw.

Geändert am: 11. Juni 2021

Was sind die wichtigsten Temperaturskalen?

Was sind die wichtigsten Temperaturskalen?

Temperaturskalen (oder thermometrische Skalen) sind die Skalen, die verwendet werden, um die Temperatur eines Körpers durch Messung in Grad zu bestimmen. Eine Temperaturskala ist eine Methode, die Temperatur als Zahl auszudrücken.

Die Temperatur ist eine skalare Größe, die die Menge an Wärmeenergie misst, die ein Körper hat.

Es gibt mehrere Temperaturskalen, von denen die wichtigsten sind:

1. Kelvin-Skala

Die Kelvin-Skala ist eine Celsius-Skala zur Messung der thermodynamischen Temperatur, deren Maßeinheit Kelvin ist. Kelvin ist die Basiseinheit der Temperatur im Internationalen Einheitensystem (SI) und hat das Einheitensymbol…

Geändert am: 8. Juni 2021