Windenergie

Windkraft

Windkraft

Windenergie ist die vom Wind gewonnene Energie. Diese erneuerbare Energie nutzt die kinetische Energie, die durch die Wirkung von Luftströmungen erzeugt wird, und wird in andere Formen umgewandelt, die für menschliche Aktivitäten nützlich sind. Seit der Antike wird die Windkraft genutzt, um segelbetriebene Boote zu bewegen oder Fräsmaschinen zu bedienen, wenn sie ihre Klingen bewegen.

Beim Betrieb mit Wind wird eine unerschöpfliche Ressource als erneuerbare Energie betrachtet.

Gegenwärtig wird Windenergie hauptsächlich zur Erzeugung von Strom durch Windturbinen verwendet. Diese Art von Energie kann auch in anderen Anwendungen wie zum Beispiel für Segelboote verwendet werden.

Windkraft ist eine reichlich vorhandene, erneuerbare und saubere Ressource, die dazu beiträgt, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, indem thermoelektrische Anlagen ersetzt werden, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden, was sie zu einer Art grüner Energie macht. Ihr Hauptnachteil ist jedoch ihre Intermittenz.

Die Windenergie ist indirekt von der Sonnenenergie abhängig. Wenn die Sonne die Luft erwärmt (dh dank der Sonnenenergie), verändert sie die Dichte. Der Unterschied in der Dichte zwischen verschiedenen Luftmassen verursacht Bewegung und Luftströmungen. Die dichtere (kalte) Luft wiegt mehr und neigt dazu zu fallen.

Wind Origin

Windenergie wird auf die Bewegung der Luftmassen aus den Bereichen des hohen Luftdruckes benachbart zum anderen Niederdruck, mit einer Geschwindigkeit proportional zu den Druckgradienten bewegenden Zusammenhang steht.

Die Winde entstehen aufgrund der ungleichmäßigen Erwärmung der Erdoberfläche durch Sonneneinstrahlung. Zwischen 1 und 2% der Energie, die von der Sonne kommt, wird zu Wind. Während des Tages bleiben die Luftmassen über den Ozeanen, Meeren und Seen im Verhältnis zu den benachbarten Gebieten auf den Kontinentalmassen kalt. In diesem Sinne ist Windenergie mit Solarenergie verbunden.

Die Kontinente absorbieren eine geringere Menge an Sonnenlicht, und daher dehnt sich die Luft, die sich auf der Erde befindet, aus und wird leichter und steigt auf. Die kälteste und schwerste Luft, die aus den Meeren, Ozeanen und großen Seen kommt, wird in Bewegung gesetzt, um den von der heißen Luft hinterlassenen Platz zu besetzen.

Stromerzeugung aus Windkraft

Um erneuerbare Energi Windenergie nutzbar zu machen ist wichtig, den Tag und Nacht und saisonale Windschwankungen, die Änderung der Windgeschwindigkeit in Bezug auf die Höhe über dem Boden, die Einheit der Bursts in kurzen Zeiträume zu wissen In historischen Datenreihen mit einer Mindestdauer von 20 Jahren traten Höchstwerte auf. Es ist auch wichtig, die maximale Windgeschwindigkeit zu kennen. Zur Nutzung Windenergie, ist es notwendig, dass es eine Mindestgeschwindigkeit von 12 km / h hat, und nicht mehr als 65 km / h

Windenergie wird durch den Einsatz von Windmaschinen (oder Windmühlen) genutzt, die in der Lage sind, Windenergie in nutzbare mechanische Rotationsenergie umzuwandeln, entweder um die arbeitenden Maschinen direkt anzutreiben oder Elektrizität zu erzeugen. Im letzteren Fall wird das Umwandlungssystem, das einen kinetischen Generator mit seinen Steuer- und Netzwerkverbindungssystemen umfasst, als eine Windkraftanlage bezeichnet.

Die niedrige Energiedichte der Windenergie pro Flächeneinheit hat als Konsequenz die Notwendigkeit, mit der Installation von mehr Maschinen zur Nutzung der verfügbaren Ressourcen fortzufahren. Das häufigste Beispiel für eine Windkraftanlage sind die "Windparks" (mehrere Windenergieanlagen, die in das Gebiet eingepflanzt sind und an eine einzige Leitung angeschlossen sind, die sie mit dem lokalen oder nationalen Stromnetz verbindet).

Gegenwärtig wird es vor allem dazu verwendet, Windkraftanlagen zu bewegen. Bei diesen bewegt die Windenergie einen Propeller und mittels eines mechanischen Getriebes wird der Rotor eines Generators, normalerweise ein Generator, der elektrische Energie erzeugt, gedreht. Damit eine Anlage profitabel ist, werden sie in der Regel in Konzentrationen zusammengefasst, die als Windparks bezeichnet werden.

valoración: 3 - votos 6

Geändert am: 31. Mai 2016