Panels Photovoltaische Solarenergie

Installation solarthermischer

Solarkraftwerk
Thermo

Passive Solarenergie

Passive Solarenergie

Die Unterschiede zwischen den aktiven und passiven Solarsolarenergie

Solarenergie kann grundsätzlich auf zwei Arten verwendet werden:

  • Durch aktive Sonnenenergie (Photovoltaik und Solarthermie)
  • Mit passiver Solarenergie.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass in der aktiven Solarenergie ist ein Prozess der Transformation. Durch Sonnenkollektoren wandeln die Sonnenenergie in Strom oder durch thermische Panels wandeln die Sonnenenergie in Wärmeenergie.

Passive Solartechniken werden so nutzen die Sonnenenergie direkt ohne Verarbeitung. So kann beispielsweise abhängig von der architektonischen Gestaltung in den Bau von Gebäuden erheblich verbessern die natürlichen Energienutzung.

Techniken für die passive Solargewinn

Die Nutzung passiver Solar Bauteile wie Wände, Böden, Decken, Fenster, Außenbauteile und Landschaftsbau, um Wärme von der Sonne erzeugten steuern. Solarwärme-Designs versuchen, abzufangen und zu speichern thermische Energie ohne direkte Sonneneinstrahlung. Passive Kühlung minimiert die Auswirkungen von Sonnenstrahlung durch Verschattung oder Erzeugung von Luft Konvektionsströme Belüftung.

Ein wichtiger Faktor bei der Gestaltung von Gebäuden für den Einsatz von passiven solaren Aspekt ist, zu wissen, wie man den Fluss von Luftströmungen im Inneren des Gebäudes schaffen, leiten Wärme im Winter und im Sommer im Freien zu erfassen.

Die natürliche Beleuchtung und passiven Heizung und Kühlung sind die Hauptsolarkonzepte.

Eine gute Architektur erlaubt uns auch, natürliche Beleuchtung zu verbessern. Ein Geschäftsgebäude können Sie Ihre Stromrechnung um mit natürlichem Licht zu reduzieren. Es wird eine angenehme Umgebung zu schaffen und reduzieren Kosten für die Klimatisierung, weil es auch eine beträchtliche Menge an Wärme, die von den Lampen und Lob künstlichen Lichtquellen erzeugt wird.

Die Vorteile der passiven Solarenergie

Passive Sonnenenergie, um von Billig gekennzeichnet werden, um ihre Arbeit zu verrichten. Manchmal sind diese Kosten sogar Null. Die Wartungskosten sehr gering ist. Während des Betriebs keine Treibhausgase emittiert. Allerdings haben wir weiter arbeiten für eine bessere Optimierung von Leistung und Ergebnis.
Dies bedeutet nicht, weitere Arbeiten erforderlich, um Systeme für erhöhte Leistung und Gewinn optimieren auszuschließen. Sparen und Effizienz im Energieverbrauch hängt von der Größe einer Anlage (ob erneuerbaren oder konventionellen). Diese Kriterien sind wirtschaftlicher Nutzen-Kriterien, wenn sie von Anfang an berücksichtigt werden.
Passive Solartechnologien bieten erhebliche Einsparungen, insbesondere im Hinblick auf die Raumheizung. In Kombination mit aktiver Solartechnologien wie Photovoltaik, können sie auch eine ausgezeichnete Quelle von Einkommen zu werden.

valoración: 3 - votos 6

Geändert am: 14. Februar 2018